Fandom


Halion
Die Zwielichtdrachen sind die zweite künstlich geschaffene Drachensepzies.Dieses Mal wurden sie von Todesschwinges Gefährtin Sinestra mit der Hilfe alter Drachenartefakte und der Kraft gefangener Netherdrachen erschaffen. Erneut wurden Dracheneier verschiedenster Schwärme Opfer der Experimente des schwarzen Drachenschwarms.Genährt werden diese Drachen durch die vielen verschiedenen Magieströme und -Felder Azeroths.

Die verstorbene Draeneipriesterin Iridi gab diesen Drachen ihre Namen.Ihr Aussehen erinnerte sie nicht an Schatten oder Schwärze wie ihre schwarzen Drachenbrüder, sondern erher an die Farbe der Dämmerung. So nannte sie sie die Zwielichtdrachen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.