FANDOM


Mists-Logo-Small Dieser Abschnitt enthält exklusive Informationen zu Mists of Pandaria.


Das Tal der Vier Winde ist eine recht große Zone in Pandaria und für Spieler das zweite Gebiet nach dem Jadewald. Der nördliche Teil besteht aus Ackerflächen der Pandaren, die südliche Hälfte wird von Klippen und Flussläufen gekennzeichnet, die in die Krasarangwildnis übergehen. Es gibt eine Instanz, die Brauerei Sturmbräu - hier kann man als Spieler auch Chen Sturmbräu treffen

Geografie

Der größte Teil des Gebietes sind sanfte Hügel. Es gibt Wasserfälle, Tümpel und Seen. Im Norden trennen steile Klippen das Gebiet vom Tal der Ewigen Blüten ab. Im Westen liegt die große Mauer. Es gibt nur einen Wald im Nordwesten, der stets in dichten Nebel gehüllt ist.

Medien

Mists Of Pandaria Soundtrack - 13 - Valley Of The Four Winds

Mists Of Pandaria Soundtrack - 13 - Valley Of The Four Winds

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.