FANDOM


Die Sturmlanzen (auch Sturmlanzenclan) sind eine unbeugsame und widerstandsfähige Fraktion der Zwerge. Dieser Clan hat bezüglich der Beweglichkeit in der Luft und zu Land Gemeinsamkeiten mit den Bronzebärten und weist ähnliche Eigenschaften wie die Wildhammerzwerge auf. Ihre Streitmacht, die sogenannte Sturmlanzengarde, kämpft im Alteractal gegen die Frostwölfe. Der Clan selbst besteht ausschließlich aus Zwergen, während der Garde auch Mitglieder anderer Völker der Allianz beigetreten sind. So kämpfen beispielsweise viele Gnome für die Sturmlanzen und die Menschenfrau Balinda Steinbruch ist sogar erste Offizierin und damit Assistentin von Vanndar Sturmlanze, dem Than und König der Sturmlanzen.


Derzeitige politische Lage

Die Sturmlanzen kämpfen unablässig im Alteractal, das immer schon in ihrer Hand gewesen war, bis der Clan der Frostwölfe um den Scharfseher Drek'thar und den Klingenmeister Hauptmann Galvangar auftauchte. Von der unbeugsamen Bunkeranlage Dun Baldar in den Nordausläufern des Tals führen die Sturmlanzen unablässig Angriffe gegen Burg Frostwolf im Süden. Zuletzt versuchte die Garde mit den Blutfangworgen das Vorgebige zu erobern, doch scheiterten sie an der Entschlossenheit der Verlassenen.

Fraktion Status der Sturmlanzen in Bezug auf diese Fraktion
Allianz Angehörig
Horde Verfeindet
Scharlachroter Kreuzzug Unbekannt, vermutlich verfeindet
Geißel Verfeindet
Frostwolfclan Erzfeind
Eisenschmiede Alliiert, Befreundet
Nistgipfel-Wildhämmer Alliiert, Befreundet
Sturmwind Alliiert
Gnomereganexilanten Alliiert, Befreundet
Darnassus Alliiert
Die Exodar Alliiert
Gilneas Alliiert, aber wegen der Flucht im zweiten Krieg ist eine gewisse Distanz zu spüren.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.