FANDOM


Lord Maxwell Tyrosus ist ein Level 62 Questgeber der in der Kapelle des hoffnungsvollen Lichts gefunden werden kann.

Geschichte

Aschbringer Comic

Nach dem dritten Krieg sammelte Alexandros Mograine die Paladine um sich. Er wollte alle Untote vernichten,Geißel wie die Verlassene. Das späterescharlachrote Kloster soll dabei als Operationsbasis dienen. Als Alexandros,Brigitte Abbendis und Maxwell Tyronsus das Kloster erforschen treffen sie dabei den Troll Zabra Hexx an. Während Abbendis den Troll wegen seiner bloßen Exsitenz töten möchte will Maxwell ihn anhören.Der Troll hat zum Licht gefunden und wird dafür verschont.

Nach Alexandros' Tod zerfällt die Silberne Hand. Die Paladine um Brigitte Abbendis und Saidan Dathrohan sind überzeugt das alle Nichtmenschen unrein seien. Ein anderer Teil um Maxwell Tyrosus und Offizier Reinherz wollen mit den anderen Völkern zusammenarbeiten um die Geißel zu vernichten. Es kommt zu Streit. In Folge dessen ensteht der scharlachrote Kreuzzug und die Argentumdämmerung. Tyrosus wird zu einem Gründungsmitglied der Argentumdämerung.

Später,an der Zugwindspitze,trifft er auf Darion Morgraine.Dieser glaubt das sein Vater noch zu retten sei,und will daher nach Naxxramas. Tyrosus glaubt ihm, und will ihm helfen. Doch Darion lehnt ab,Maxwell Tyrosus ist für die Argentumdämmerung zu wichtig. Dennoch stellt Tyrosus ihm seine besten Krieger und Greife zur Verfügung.

Als Darion zurückkehrt zeigt er ihm warum die Argentumdämmerung die Kapelle des hoffnungsvollen Lichts um jeden Preis halten muss.In ihren Katakomben ruhen die mächtigsten Paladine und Priester. Wenn diese der Geißel in die Hände fallen ist jede Hoffnung verloren. Nach Darions Opfer und dem Sieg in der Schlacht nimmt Maxell Kontakt mit Tirion Fordring auf.

Die blutige Bealgerung

Der Lich Kirkessen der Eifrige unterstand dem Lichkönig selbst. Er kommandierte die blutige Belagerung,einen erneuten Versuch die Kapelle des hoffnungsvollen Lichts einzunehmen. Der Angriff wurde abgewehrt und Maxwell Tyrosus konnte Kirkessen einen schweren Treffer verpassen. Seitdem ist der Lich nicht länger in der Lage eine feste Form anzunehmen.

Classic

Maxwell Tyrosus ist in der Kapelle des hoffnungsvollen Lichts zu finden. Er plante den vernichtenden Schlag gegen Baron Totenschwur. Ferner untersucht er die Waffen und Fähigkeiten der Silithiden um zu sehen ob sie gegen die Geißel helfen könnten.

Wrath of the Lichking

Lord Maxwell Tyrosus verteidigt die Kapelle gegen die Todesritter von Archerus. Er ist Zeuge von der Gründung des Argentumkreuzzuges durch Tirion Fordring.  Später berät er den Orc Eitrigg in der Argentumwacht in Zul'drak in Nordend.

Cataclysm

Er hat sich offiziell dem Argentumkreuzzug angeschlossen.Er setzt seine Arbeit als Rekrutierungsoffizier fort und kämpft gegen die Reste der Geißel in den östlichen Pestländern.

RPG

"Er ist älter als die meisten anderen der Ritter in der Argentumdämmerung.Trotz seiner 40 Jahre ist er in sehr guter körperlicher Verfassung."

Er ist nun schon seit einiger Zeit ein Mitglied der Argentumdämmerung.Mit seinen 40 Jahren währe er bei den Zwergen gerade ein Erwachsener.Als Mensch beginnt er sein Alter zu zeigen,trotzdem ist er ein geübter Kämpfer."

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.