FANDOM


John J. Keeshan ist ein Level 25 Elite Questgeber der in den Höhlen von Renders Fels im Rotkammgebirge gefunden werden kann. Nach dem Kataklysmus ist er von dort befreit worden und spielt nun eine große Rolle in der neuen Questlinie des Rotkammgebirges.

Geschichte

Corporal John J Keeshan ist ein Veteran des ersten, zweiten und dritten Krieges. Er wurde bei der Schlacht um die Burg Steinwacht von den Schwarzfelsorcs verschleppt und gefangen genommen. In Renders Fels fristete er dann seine Zeit und wurde da als Toilette benutzt und das fünf Jahre lang. Seine Einheit, die Bravo Kompanie, erlitt ein ähnliches Schicksal.

Vor einigen Jahren konnte er von Abenteurern aus Renders Fels gerettet werden. Doch Keeshan wollte nicht mehr kämpfen. In Seenhain verdiente er sein Geld mit Straßenkämpfen. Erst, als Abenteurer seine Einheit und sein Hab und Gut zu ihm brachten, erklärte sich Keeshan bereit, gegen dieSchwarzfelsorcs zu kämpfen.

Zusammen mit Freiwilligen und seiner Kompanie kämpfte er sich durch Renders Tal, befreite Gefangene, entdeckte den Anführer der Orcs im Turm von Ilgelar und erledigte deren Verbündete, die Gnolle. Als er die Festung Steinwacht erneut erreichte, entpuppt sich der Anführer der Orcs als schwarzer Drache.

Der Wyrm tötete die Kompanie und verschleppte Keeshan bis in dieBrennende Steppe. Dort brachte er den Drachen zu Fall und half den dortigen Truppen dabei, mit Finten und direkten Angriffen jegliche Gefahr durch die Schwarzfelsorcs abzuschmettern. Am Schreckensfels endete der Angriff der Orcs.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.