FANDOM


800px-Earthencomp

Die Irdenen, auch als "frühe Zwerge" bekannt, sind vorzeitliche Wesen, die von dem Titanen Khaz'goroth aus lebendem Stein erschaffen wurden. Die Irdenen sind eine Modifikation von subterranen Lebewesen, die von den Titanen bereits auf anderen Welten erschaffen wurden. Als Kinder der Vanir-Titanen hatten die äußerst robusten Irdenen eine besondere Affinität zu der Erde und waren bei der Formung der unterirdischen Höhlen und Tiefen von Azeroth äußerst begabt. Nach dem Abzug der Titanen sollten die Irdenen als Aufseher über die Erde wachen.

Die Irdenen bewohnten die Städte Uldaman und Ulduar. In Uldaman hat man die Scheiben von Norgannon, dem Historiker der Titanen, entdeckt, auf denen die Weiterentwicklung der Irdenen zu den Zwergen und Troggs niedergeschrieben ist.

Die alten Götter infizierten die Irdenen mit dem Fluch des Fleisches. Bald degenerierten einige Irdene zu Troggs. Diese Wesen besaßen geringe kognitive Fähigkeiten als die ursprünglichen Irdenen. Ebenso besaßen sie Eigenschaften wie etwa Kannibalismus, welche nicht von den Titanen gewollt waren. Also wurden die Troggs von den Titanen in ihrer alten Stadt Uldaman eingesperrt.

Obwohl die Irdenen am Fluch des Fleisches erkranken konnten, beschlossen die Titanen eine verbesserte und modifizierte zweite Generation von Irdenen zu erschaffen. Als sich die steinernen Körper der Irdenen erneut in schwaches Fleisch verwandelte, sorgten die Modifikationen dafür, dass sich diese Irdenen nicht in Troggs, sondern in Zwerge verwandelten. Den Zwergen blieben ihre kognitiven Fähigkeiten und ihr Verstand erhalten. Zwar hofften die Zwerge, dass sie von ihren Meistern wieder in Stein verwandelt werden, doch diese waren mit dieser Mutation einverstanden und glaubten, dass die Zwerge auch in dieser Form ihrer Aufgabe nachgehen konnten.

Als der Brunnen der Ewigkeit vor 10.000 Jahren implodierte und die Große Teilung stattfand, spürten die mutierenden Irdenen den Schmerz der Erde in ihrem eigenen Fleisch. Erschreckt zogen sie sich für 8.000 Jahre in ihre Städte Ulduar, Uldaman und Uldum zurück, um dort zu schlummern. Als sie vor 2.000 Jahren erwachten mussten sie feststellen, dass ihre steinerne Haut endgültig dem Fleisch gewichen war, und dass sie ihre Fähigkeit, über Erde und Stein zu gebieten, verloren hatten.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.