FANDOM


Die Exilanten um Jaina Prachtmeer sind die Menschen, die ihr nach Westen, ins Land Kalimdor folgten und dort eine Stadt, Theramore, gründeten.

Ursprung

Der direkte Urheber für den Exodus ist Prinz Arthas mit seiner Säuberung von Stratholme. Indirekt wurde der Exodus durch Kel'thuzad, Mal'ganis und deren Seuche ausgelöst.

Nach dem Angriff auf Stratholme wanderte Jaina verzweifelt durch die Straßen als ihr der Prophet, der letzte Wächter Medivh in Krähengestalt begegnete, sich in sich selbst verwandelte und sie aufforderte, den nach Nordend gezogenen Arthas zu vergessen und die Menschen nach Kalimdor zu führen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.