Apothecary.jpg

Dunkle Apotheker sind die besten und größten ihres Fachs.Sie durchkemmen ganz Azeroth um die ultimative alchemistische Waffe zu finden um die Welt von der Geißel zu befreien.

Wenn ein Apotheker die Ausbildung oder die Kentnisse der königlichen Apothekervereinigung erhällt,kann Er deutlich schneller deutlich bessere Tränke mischen.Ferner werden Sie in bestimmen Wurftechniken ausgebildet die die Form,die Art und die Richtung des in dem Fläschien befindlichen Gemischs bestimmt.

Ihre Zaubertränke trinken Sie selbst oder benutzen diese als Wurfwaffe.Als Ergebnis ihrer umfangreichen alchemistischen Studien können Apotheker das Gemisch an der Konsistenz erkennen.

Mitglieder der könglichen Apothekervereinigung erkennen Gemische am Geruch(ein Trank,gemischt von zu jungen oder unfähigen Apothekern können giftig sein) und müssen ihn nicht schmecken um seinen Sinn zu verstehen.

Einmal in der könglichen Apothekervereinigungeingearbeitet können dunkle Apotheker die Wirkzeit eines Tranks verdoppeln.

Das Blut eines dunklen Apothekern steht dank der zahlreichen Experimente vor Gift.Er muss sich nur selbst schneiden um ein wirkungsvolles Gift zu erhalten.Flaschen mit diesem Gift kann auf den Feind geworfen werden.

Im Laufe der Zeit experimentierten und erforschten die dunklen Apotheker mit derart vielen Giften,Tränken,Gemischen und Tinkturen dass Sie selbst gegen die meisten Gifte immun wurden und haben  die Fähigkeit eine Tinktur durch Berrührung zu erkennen gewonnen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.