Female-orc-warrior.jpg

Der Barbar ist ein wilder Krieger.Er ist unziviliesiert und brutal und verlässt sich mehr auf seinen Instinkt und seine Wut statt auf Taktik und Kampfeskunst.Seine Wutanfälle sind schrecklich anzusehen,er vernichtet seine Feinde mit brutalen Angriffen und steckt selbst die schrecklichsten Schläge ein.Barbaren sind eng mit der Wildnis verbunden,man findet Sie daher oft unter den Naturvölkern.

Sie sind die wilden Krieger der Steppen und Wüsten,sie sind die wilden Axtkrieger und Beserker der Orcs,die erschreckend tätowierten Wilden der Zwergenclans und die Ausgestoßenen der Menschen.

Durch ihre Tradition begrüßen Orcs und Trolle Barbaren als ihre Krieger.Der Blutrausch der Orcs begünstigt die Wut und den Zorn der Barbaren,doch durch den Tod Mannoroths schwindet der Blutrausch und die Barbaren werden unter den Orcs immer weniger,dennoch sind sie hoch angesehen,Trolle leben noch immer in der Wildnis, und die stärksten Kreger der Trolle sind die Barbaren.

Unter den anderen Rassen gibt es weniger Barbaren,denn oft es nur jenen erlaubt ihrer Wut zu folgen die weit von der Zivilsation weg leben.Tauren und Nachtelfen sind Barbaren geworden da Sie eng mit der Natur leben.Barbaren finden sich oft unter unzivlisierten Völkern wie denFurlborgs,Ogern und Gnollen.Menschen und Halb-OrcsKalimdors leben diese Lebensweise ebenfalls.

Barbaren unter den Völkern

Wildhammerbarbaren

Die Wildhammerzwerge sind für ihr wildes Verhalten und ihren geschickten Umgang mit Waffen bekannt.Sie tendieren dazu wenig Rüstung zu tragen und ihrem Feind in Lendenschurz und Körperbemahlung gegenüber zu treten,meist sind sie dannach mit dem Blut ihrer Feinde bedeckt.Mit oder ohne Greif führen sie schreckeneregende Angriffe durch.

Barbaren anderer Völker versuchen das Können der Wildhammerzwerge zu erreichen,trotz der Vernichtung zahlriecher Feinde am Leben zu bleiben.Der typische Wildhammerzwerg hat ein zahnloses Grinsen aufgesetzt,Blut,Eingweide und Schmuck in seinem Bart hängen und stürmt einem mit gezücktem Hammer und einem wilden Heulen entgegen.

Trollbarbaren

Wenn man sich einen Barbaren vorstellt,denkt man wohl an einen großen wütenden Orc der wild seine Äxte schwingt und nach Blut giert.Trollbarbaren sind aber ganz anders,sie sind meister im Fernkampf.Sie werfen ihre Wurfäxte präzise auf ihren Feind.Die Trollgeister scheinen diese Kampfart zu bevorzugen,denn sie stärken ihre Krieger damit diese ihre Kraft in ihre Waffen weiterleiten.Der typische Trollbarbar ragt aus einem Baum herraus,bemahlt in den Farben seines Stamms,mit wildem buntem Haar einem Speer oder einer Wuraxt in der Hand und sagt "Sag Hallo zu meinem kleinen Freund".

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.